Willkommen

in der Audorfer Geschichte

Jahreshauptversammlung und Neuwahl des Vorstandes am 30.01.2018  

Am 30. Januar fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Historischen Verein Audorf e.V. statt. Der 1. Vorsitzende Norbert Schönt begrüßte die Anwesenden, besonders den 1. Bürgermeister der Gemeinde Kiefersfelden Hajo Gruber. Nach ausführlichem Rückblick auf die Aktivitäten des Jahres 2017 erläuterte er erste anstehende Veranstaltungen für das laufende Jahr.  Es folgten die Berichte der Schriftführererin, des Schatzmeisters und der Kassenprüfung. Vorstand und Schatzmeister wurde von der Versammlung Entlastung erteilt.

Bürgermeister Hajo Gruber wurde zum Wahlleiter und die Herren Benkel und Mühlauer zu Wahlhelfern bestimmt. 

Hajo Gruber nutzte die Gelegenheit zu einem Grußwort an die anwesenden Mitglieder und sprach M. Steigenberger seinen höchsten Respekt zu dem Begleitband der Aus­stellung „Töpfe, Truppen, Taschenuhren ….“ aus. Er lud zur Jubiläumsveranstaltung „400 Jahr Kieferer Ritterspiele“ ein. 

Bürgermeister Gruber schlug dann die Wahlen per Akklamation vor. Die Ver­sammlung stimmte diesem Vorschlag einstimmig zu. 

  

Ihre Wahl erfolgte einstimmig bei jeweils einer Enthaltung. Die Gewählten nahmen die Wahl an und dankten für das ihnen entgegengebrachte Vertrauen. 

Nach Abschluss der Wünsche und Anregungen beendete der 1. Vorsitzende die Jahreshauptversammlung.